MEDWARM Patienten-Wärme-System

Patienten-Wärme-System

MEDWARM Patientenwärmesysteme wärmen Ihre Patienten über elektrisch beheizte Kohlefasermatratzen und -decken  von unten und bzw. oder von oben. MEDWARM Patientenwärmesysteme bieten mit ihrer großen Auswahl an Matratzen und Decken in verschiedenen Größen und Abmessungen viele Vorteile effektiv der unerwünschten Hypothermie entgegenzuwirken.

Vorteile auf einem Blick

Beste Heizleistung

  • Wärmung von oben und unten → schnelleres Erreichen der Normothermie
  • Temperatureinstellung in 0,1 °C Schritten
  • Erreichung der Zieltemperatur von 37 °C in 5-7 Minuten
  • Körpertemperatur über optionalen Haut-Temperatursensor anzeigen und überwachen
  • Kombination mit konvektiven Wärmesystemen möglich

Breite Produktvielfalt

  • Alle Matratzen und Decken sind in verschiedenen Größen und Varianten erhältlich um allen OP- bzw. Patientenanforderungen gerecht zu werden
  • Matratzen auch mit einer 3 cm hohen Dekubitusprophylaxe Schaumunterlage erhältlich
  • Optionales Zubehör wie Geräte-Fahrgestell, Wandaufhängung und Halter für Infusionsständer, sowie ein Verlängerungskabel für die Heizpads bieten maximale Flexibilität

Hohes Sicherheitsniveau durch DUAL SAFETY-Funktion

  • Jedes System wird von zwei separaten Mikroprozessoren gesteuert (1 x in der Steuereinheit, 1 x im Heizpad); diese steuern das Heizsystem unabhängig voneinander und schützen vor Überhitzung; wird die maximale Zieltemperatur von 42 °C erreicht, wird der Heizvorgang automatisch unterbrochen
  • Jede Matratze und Decke enthält 8-9 Sensoren, die kontinuierlich die tatsächliche Temperatur messen
  • Alle Systeme arbeiten mit 24 V Niederspannung

Komfortabel und einfach zu benutzen

  • Vollständig homogene Erwärmung durch Kohlefasermaterial als Heizelement
  • Keine störende Wärmung des OP-Personals – umlaufend 3 cm der Matratzen-Ränder bleiben kühl
  • Geräuschloses, leichtes Steuergerät kein Infektionsrisiko durch strömende Luft

Einfach zu reinigen

  • Vollständig versiegelt und wasserdicht
  • Große Auswahl an Einweg- und Mehrwegbezügen aus Polyurethan

Steuereinheiten mit Akku (optional)

  • Erwärmung mit dem integrierten Akku für ca. 3-4 Stunden möglich → Wärmung während Patiententransfer

Umweltfreundlich und ökonomisch

  • Alle Systeme sind kosteneffizient und technisch sicher für Patienten und Bediener
  • Schonung der Umwelt
  • Wiederverwendbar
  • Minimale Emissionen
  • Alle Produkte sind preisgünstig und wirtschaftlich im Einsatz (kein Verbrauchsmaterial / Abfall)